Europe

 


2243: SÜDOSTEUROPA – KROATIEN – RIJEKA

"K. K. Kadetten-Institut zu Fiume". Getönte beikolor. Lithographie nach Pauer, bei Reiffenstein & Rösch in Wien, um 1870. 28 x 45 cm. – Unter Glas (ungeöffnet; leichte Altersspuren). – Wellig, einige Quetschfalten, unten wasserrandig, tls. stärker fleckig und gebräunt. – Seltenes Blatt. (34)

Schätzpreis: 200,- €
Ergebnis: 160,- €

Details


2244: SÜDOSTEUROPA – RUMÄNIEN –

"Romaniae, (quae olim Thracia dicta) … descriptio". Kupferstichkarte mit großer Rollwerkkartusche und Schiffsstaffage, von A. Ortelius nach J. Castaldo, aus der spanischen Ausgabe des "Theatrum orbis terrarum", Antwerpen 1609/12 (1641). 36,5 x 50 cm. – Unter Passepartout zwischen Glas gerahmt (ungeöffnet; leichte Alters – und Gebrauchsspuren). (203)

Schätzpreis: 320,- €
Ergebnis: 190,- €

Details


2245: SÜDOSTEUROPA – RUMÄNIEN – SIEBENBÜRGEN

"Principatus Transilvaniae in quinque Nationes earum’que Regiones et comitatus cum finitimis vicinorum Statuum Provinciis accurate divisus". Altkolor. Kupferstichkarte mit unkolor. figürlicher Kartusche, bei J. B. Homann in Nürnberg, um 1720. 47,5 x 57 cm. (73)

Schätzpreis: 240,- €
Ergebnis: 130,- €

Details


2246: SÜDOSTEUROPA – SLOWENIEN – MARIBOR

Gesamtansicht von Süden auf die Stadt, im Vordergrund die Drau. Lithographie, um 1944. 265 x 46 cm (Bildgröße; Blattgr.: 48 x 68,5 cm). – Unter Passepartout. – Aus einer kleinen Auflage von 50 Exemplaren, hier die Nr. 12. – Leichte Knickspuren und Quetschfalten, oben kleiner Einriß im weißen Rand, gebräunt. (34)

Schätzpreis: 180,- €
Ergebnis: 140,- €

Details


2247: SÜDOSTEUROPA – TÜRKEI – GALLIPOLI (GELIBOLU)

"Galipoli Citta posta sopra il Mare nel stretto di Constátinopoli …" Gesamtansicht aus halber Vogelschau. Kupferstich aus dem Lafreri-Atlas, bei G. F. Camocio in Venedig, 1571, 16,5 x 22,5 cm. (73)

Schätzpreis: 400,- €

Details


2248: SÜDOSTEUROPA – TÜRKEI – KONSTANTINOPEL

"Von Bestreitung der Statt Constantinopel". Holzschnitt (auf dem vollen Blatt) aus dem "Buch der Croniken" von H. Schedel, Nürnberg 1493. 23,5 x 23 cm. (73)

Schätzpreis: 360,- €

Details


2249: SÜDOSTEUROPA – TÜRKEI – KONSTANTINOPEL

"Constantinopolis expugnatio a turchis". Holzschnitt (auf dem vollen Blatt) aus dem "Liber chronicarum" von H. Schedel, Nürnberg 1493. 23 x 22,5 cm. – Unter Glas (ungeöffnet). – Fauser 6811. – Blatt CCXLIX aus der Schedelschen Weltchronik, der Text oben in rot rubriziert. – Im Außensteg wasserrandig, in den Rändern mit kleinen Läsuren und leicht fleckig. (145)

Schätzpreis: 220,- €
Ergebnis: 110,- €

Details


2250: SÜDOSTEUROPA – TÜRKEI – KONSTANTINOPEL

"Constantinople – Konstantinopel – Constantinopla – Constantinopoli". Altkolor. eiweißgehöhte Lithographie, bei B. C. Burckardts Nachfolger in Weißenburg, um 1860. 21,5 x 30,5 cm. – Professionell restaurierter Einriß bis in den Himmel, leicht gebräunt. – Schöne Gesamtansicht. (73)

Schätzpreis: 180,- €

Details


2251: SÜDOSTEUROPA – TÜRKEI – KONSTANTINOPEL

"Constantinople, Ville Capitale de l’Empire des Turcs". Gesamtansicht von der asiatischen Seite aus mit Schiffsstaffage und Legende (1-16). Altkolor. Kupferstich, bei J. Chéreau in Paris, um 1770. 15 x 23,5 cm. – Bis zum Bildrand beschnitten, auf Trägerpapier aufgezogen. – Leichte Quetschfalten, minimal fleckig und gebräunt. (73)

Schätzpreis: 300,- €
Ergebnis: 180,- €

Details


2252: SÜDOSTEUROPA – TÜRKEI – KONSTANTINOPEL

"The Plan of Constantinople". Gesamtansicht über den Bosporus mit Schiffsstaffage. Kupferstich, wohl von H. Moll aus "Modern History: Or, the Present State of all Nations", London 1744. 17 x 28 cm. – Leichte Knitterspuren, zwei kleine Braunflecken im rechten Rand. (73)

Schätzpreis: 200,- €

Details