Germany

 


2000: BAYERN –

"Theatre de la Guerre en Baviere &c:" Altkolor. Kupferstichkarte (von 2 Platten), bei P. Mortier in Amsterdam, 1703. 94 x 56,5 cm. – Dekorativ unter Glas gerahmt (nicht geöffnet; leichte Altersspuren). (74)

Schätzpreis: 300,- €

Details


2001: BAYERN – AUGSBURG –

"Neu verfertigt accurater Grund Riß der … Haupt Statt Augspurg". Grundrißplan. Einfach altkolor. Kupferstich mit großer unkolor. figürlicher Kartusche und Wappen sowie umfangreicher Legende, von M. Seutter, bei T. C. Lotter in Augsburg, um 1750. 49,5 x 57 cm. – Unter Glas (nicht geöffnet; leichte Altersspuren). – Vgl. Fauser 880 und Schefold 40179. – Gutes Exemplar. (74)

Schätzpreis: 200,- €

Details


2002: BAYERN – AUGSBURG –

"Volksfest, welches in dem Schießgraben … am 1. August 1824 … gefeiert wurde, zu Augsburg". Altkolor. Umrißradierung, bei T. V. Poll in Augsburg, 1824. 20,5 x 35,5 cm. – Unter alter breiter Nußholzleiste mit altem Glas gerahmt (ungeöffnet; Altersspuren). (69)

Schätzpreis: 260,- €
Ergebnis: 400,- €

Details


2003: BAYERN – AUGSBURG – GUCKKASTENBLÄTTER

9 altteil – oder altkolor. Kupferstiche, um 1780. Ca. 21,5 x 37,5 bis 25,5 x 38,5 cm. – Unter Glas (nicht geöffnet; Alters – und Gebrauchsspuren). (74)

Schätzpreis: 260,- €
Ergebnis: 150,- €

Details


2004: BAYERN – AUGSBURG – KEMPTEN

"Augusta iuxta …" – "Campidonia vulgo Kemptten" – "Landshut". – 2 altkolor. radierte Planansichten (Augsburg und Kempten) und radierte Panoramaansicht (Landshut), jeweils mit Wappen und Personenstaffage, aus den "Civitates orbis terrarum" von Braun und Hogenberg, Köln, um 1580. 34 x 45 und 32 x 41,5 cm. (103)

Schätzpreis: 250,- €
Ergebnis: 125,- €

Details


2005: BAYERN – AUGSBURG – KRAUS

"Augsburg". Gesamtansicht. Gouachierte Lithographie von G. Kraus nach H. Adam, aus den "22 Ansichten bayerischer Städte", gedruckt von J. Selb, um 1828. 26 x 43,5 cm. – Stilvoll unter Glas gerahmt (nicht geöffnet; leichte Altersspuren). (74)

Schätzpreis: 500,- €
Ergebnis: 400,- €

Details


2006: BAYERN – AUGSBURG – KONVOLUT

Ca. 160 Blätter in verschied. Techniken, von verschied. Stechern und in unterschiedlichen Formaten. 16. bis 20. Jhdt. – Zahlreiche Blätter unter Glas gerahmt. (74)

Schätzpreis: 1.200,- €
Ergebnis: 600,- €

Details


2007: BAYERN – BABENHAUSEN IM UNTERALLGÄU –

"Gräfl. Schloß Babenhausen bey Augsburg". Gesamtansicht der Anlage, im Vordergrund ein Jäger mit Hund. Kupferstich von M. Engelbrecht in Augsburg, um 1750. 17,5 x 28,5 cm (Sichtmaß). – Unter Glas (leichte Altersspuren). (73)

Schätzpreis: 150,- €
Ergebnis: 180,- €

Details


2008: BAYERN – BAD REICHENHALL – "REICHENHALL"

Bleistift auf Papier. Ortsbezeichnet und dat. "Reichenhall 1884 Juli Bogen". 23 x 28 cm. – Unter Glas (Altersspuren, nicht geöffnet). – Mit kleinen Flecken und leicht gebräunt. (13)

Schätzpreis: 180,- €

Details


2009: BAYERN – BAMBERG –

"Tabula Geographica Novissima Principalis Episcopatus Bambergensis". Einfach altkolor. Kupferstichkarte mit großer unkolor. figürlicher Kartusche und Wappen, altkolor. Nebenkarte (Kärnten) und unkolor. Ansicht von Pommersfelden aus der Vogelschau sowie umfangreicher Legende (1-57), bei T. B. Lotter in Augsburg, um 1750. 49 x 56,5 cm. – Aus einem Atlas. – Wohlerhalten. (104)

Schätzpreis: 200,- €
Ergebnis: 130,- €

Details