Art History

 


250: ARCHITEKTUR – DIEUSSART, C. P.,

Theatrum architecturae civilis, in drey Bücher getheilet. Bamberg, Immel, 1697. Fol. Mit gestoch. Titel, gestoch. Zwischentitel und 65 Kupfertafeln (davon eine gefaltet). 2 Bl., 101 S. Läd. Hpgt. d. Zt. (164)

Schätzpreis: 260,- €
Ergebnis: 130,- €

Details


251: ARCHITEKTUR – FISCHER, TH.,

Öffentliche Bauten. Leipzig, Arnd, 1922. 4º. Mit 4 mont. farb. Tafeln und zahlr. Abb. Im Text und auf Tafeln. 2 Bl., 296 S., 1 Bl., 68 S. OHlwd. (etw. fleckig und beschabt). – Bindung gelockert, einzelne Rostspuren durch Heftklammern, minimal fleckig. (41)

Schätzpreis: 200,- €

Details


252: ARCHITEKTUR – OTTO – IL.

Mitteilungen des Instituts für leichte Flächentragwerke. Bde. 1-8, 10, 12 und 14 in 11 Bdn. Mischaufl. Stuttgart, Krämer, 1971-75. Qu.-4º. Mit zahlr. Abb. Orig.-Brosch. (tls. leicht lichtrandig, etw. angestaubt und minimal fleckig, Kanten gering berieben). (98)

Schätzpreis: 800,- €

Details


253: ARCHITEKTUR – (POZZO, A.,

Perspectivae pictorum atque architectorum. Der Mahler und Baumeister Perspectiv). Tl. I (von 2). Wohl Augsburg, um 1710. Fol. Mit gestoch. Portr., gestoch. Frontisp. und 101 Kupfertafeln. 57 Bl. Hldr. d. Zt. mit Rsch. (Bezug mit kleinen Fehlstellen, etw. beschabt und bestoßen). (164)

Schätzpreis: 300,- €
Ergebnis: 260,- €

Details


254: ARCHITEKTUR – SALADIN, H.,

Le Yali des Keupruli a Anatoli-Hissar, Côte Asiatique du Bosphore. Paris, Société des amis de Stamboul, 1915. 49 x 37, 5 cm. Mit 13 tls. gefalt. und mont. (8 kolor.) Tafeln. 1 Bl., 13 S., 1 Bl. Lose Lagen in OPp.-Mappe mit Umschlagklappe (Altersspuren). (3)

Schätzpreis: 1.000,- €
Ergebnis: 1.200,- €

Details


255: ARCHITEKTUR – STURM, L. CH.,

Durch einen grossen Theil von Teutschland und den Niederlanden biß nach Pariß gemachete architectonische Reise-Anmerckungen, zu der vollständigen Goldmannischen Bau-Kunst IVten Theil als ein Anhang gethan. Augsburg, Wolff, 1719. Fol. Mit 51 (statt 52; davon 12 gefalt.) Kupfertafeln. 144 S. Ldr. d. Zt. (Rücken oben restauriert, beschabt und bestoßen). (164)

Schätzpreis: 360,- €
Ergebnis: 260,- €

Details


256: ARCHITEKTUR – VIGNOLA, G. B. DA,

Der neue Vignola oder Elementar-Buch der Baukunst der gemeinsten Fassung angemessen. 3 Tle. in einem Bd. Leipzig, Richter, 1804. Fol. Mit 2 gestoch. Zwischentiteln und 40 Kupfertafeln (inklusive gestoch. Titel). S. (III)-IV, 40 S., 1 Bl., IV, 36 S., 1, 5 Bl. (erstes und letztes weiß). Hldr. d. Zt. mit mont. Ausschnitt des Orig.-Umschl. (Kanten beschabt, etw. bestoßen). – Mit deutschem und französischem Text. – Es fehlt wohl ein Vortitel zum deutschen ersten Teil. – Gering fleckig. (164)

Schätzpreis: 200,- €
Ergebnis: 180,- €

Details


257: COURBET – LEMONNIER, C.,

G. Courbet et son oeuvre – Gustave Courbet à la tour de Peilz (Lettre du Dr Paul Collin). Paris, Lemerre, 1868. Gr.-8º. Mit rad. Portr. und 5 rad. Tafeln nach Courbet. 98 S., 1 Bl. Hldr. d. Zt. mit Rsch. (leicht beschabt). – Minimal fleckig. – Zweiseitig unbeschnitten. (147)

Schätzpreis: 140,- €
Ergebnis: 80,- €

Details


258: KUNSTAKADEMIE MAILAND – CONCORSO D’ORNAMENTI

(premiate dall’I. R. Accademia delle belle arti in Milano). 29 Lief. in einem Bd. O. O., Dr. und Jahr (Mailand, Selbstvlg. der Akademie, 1821-41). Gr.-Fol. Mit 70 Kupfertafeln. Stark beschäd. Hldr. d. Zt. (Vorderdeckel lose). (179)

Schätzpreis: 800,- €

Details


259: MALER – UND ZEICHENBÜCHER – HEIDELOFF, C., UND PH. WALTHER,

Der kleine Anatome oder Handbuch des figürlichen Zeichnens zum Gebrauch der Vorbereitungsschulen und für Liebhaber dieser Kunst. Nürnberg, Riegel und Wießner, 1850. Mit 20 Kupfertafeln. 18 S. Illustr. Orig.-Brosch. (Rücken beschäd., leicht fleckig). – Text etw. braunfleckig. (41)

Schätzpreis: 160,- €
Ergebnis: 80,- €

Details