998: MUSIK – SAMMELBAND

mit 29 Klavierstücken, Liedern und Opernarien. Erschienen meist bei Schott in Mainz und bei Meissonnier in Paris, ca. 1825-35. Mit 9 lithogr. Titelvign. Beschäd. Hldr. d. Zt. (151)
Schätzpreis: 150,- €
regular tax scheme 7% VAT

Klicken Sie hier, um dieses Objekt im Nachverkauf
per E-Mail anzufragen bzw. zu kaufen oder
geben Sie die Adresse auctions@zisska.de direkt ein.

Schöne Sammlung kleinformatiger Drucke mit Werken von C. M. von Weber (Walse [!] militaire), Ch. Weber, J. Küffner und P. Garisch de Culmberger mit hübschen szenischen Titelvignetten. Ferner enthalten sind französische Lieder und Opernarien von Herold, Boieldieu, Romagnesi, Paccini und anderen. – Titel jeweils mit Besitzvermerk von alter Hand (meist angeschnitten), etw. fleckig.