985: KRIMINALFÄLLE – KOBBE, P. VON,

Erste Stimme aus Nordteutschland über Fonks Unschuld, nebst gelegentlichen Bemerkungen über die Geschwornen-Gerichte. Göttingen, Vandenhoeck und Ruprecht, 1822. 2 Bl., 92, 70 S. Pp. d. Zt. (fleckig, beschabt und bestoßen). (5)
Schätzpreis: 150,- €
regular tax scheme 7% VAT
Ergebnis: 75,- €


Huelke/Etzler 1110. – Umfangreiche Dokumentation des Prozesses gegen Philipp August Fonk und Christian Hamacher wegen angeblicher Ermordung des Kaufmanns Cönen aus Krefeld. – Titel verso gestempelt, gering gebräunt.

NACHGEB.: DERS., Fualdes angebliche Ermordung, nähere Beleuchtung des merkwürdigsten Criminalfalles unsers Jahrhunderts. Celle, Schulze, 1831. 200 S. – Huelke/Etzler 1105. – Minimal gebräunt.