973: ÖSTERREICH – SERRES, M. DE,

L'Autriche. 6 in 3 Bdn. Paris, Nepveu, 1821. 12º. Mit 48 (47 kolor.) Kupfertafeln. Hldr. d. Zt. mit Rtit. (Gelenk von Bd. 5/6 angebrochen). (149)
Schätzpreis: 400,- €
regular tax scheme 7% VAT
Ergebnis: 270,- €


Colas 2714. Lipperheide Ea 28. Hiler 793. – Neue Ausgabe des "Voyage en Autriche" (1814). – Die Tafeln mit hübschen Trachtendarstellungen aus Wien, Amstetten, Eger, Galizien, Böhmen, Ungarn, Kärnten, Oberösterreich, Tirol, Innsbruck, Tegernsee, Miesbach, Jachenau, Rottenbuch, Werdenfels etc., aber auch mit Berufsdarstellungen, wie Rosenverkäuferin, Schuhhändler, Milchhändlerin, Käseverkäufer, Kellnerin etc. – Minimal fleckig. – Jeweils mit gestoch. Wappenexlibris. – Elegante französische Einbände.