962: HÄNDEL, G. F.,

Oratorium Der Messias nach W. A. Mozart's Bearbeitung. Partitur. Stuttgart, Zumsteeg, o. J. (1803). Qu.-Fol. 1 Bl., 108, 95, 48 S. (Typendruck). Leicht läd. Hlwd. d. Zt. mit aufgezogenem Vorderdeckel des Orig.-Umschl. (151)
Schätzpreis: 1.200,- €
regular tax scheme 7% VAT
Nachverkaufspreis: 600,- €

Klicken Sie hier, um dieses Objekt im Nachverkauf
per E-Mail anzufragen bzw. zu kaufen oder
geben Sie die Adresse auctions@zisska.de direkt ein.

Titelausgabe der ersten Ausgabe. – RISM H 723. KV 572. – Die Mozartsche Fassung von Händels Oratorium, herausgegeben von Friedrich Rochlitz. – Die Bearbeitung, die 1789 auf Veranlassung von Baron Gottfried van Swieten in Wien entstanden war, wird oft als Neuinstrumentierung bezeichnet, tatsächlich beschränkte sich Mozart auf Veränderung und Hinzufügung vor allem der Bläserstimmen. Die von Mozart verwendete Übersetzung von Klopstock und Ebeling wurde bei der Herausgabe durch eine Mischfassung mit einer weiteren Übersetzung von J. A. Hiller ersetzt. – Der ursprüngliche Druckvermerk von Breitkopf und Härtel in Leipzig tektiert. – Titel mit altem Verlegerstempel und Besitzvermerk, datiert 1923, etw. fleckig.

Title edition of the first edition. – The original imprint of Breitkopf and Härtel in Leipzig pasted over. – Title with old publisher’s stamp and ownership entry dated 1923, somewhat soiled. – Slightly damaged contemporary half cloth, orig. wrappers mounted on the front cover.