92: GANEM, CHEKRI IBN IBRAHIM, Schriftsteller (1861-1929).

E. Gedicht und e. Widmung mit U. – Auf dem Vortitel von: Ch. Ganem, Antar. Drame en cinq actes, en vers. Paris, Librairie théatrale, 1910. 3 Bl., 108 S. Hldr. d. Zt. (beschabt). (130)
Schätzpreis: 200,- €
Ergebnis: 100,- €

Klicken Sie hier, um dieses Objekt per E-Mail
anzufragen bzw. zu kaufen oder geben Sie die
E-Mail-Adresse auctions@zisska.de direkt ein.

Umfangreiche gereimte Widmung "à Henri" (14 Zeilen) mit dem Beginn "Sous ton air calme et tes grands yeux / Aux cils recourbés presqu’en bagues, / Dorment – rêves encore vagues – / Des instincts d’homme sérieux." – Chekri Ganem propagierte als libanesischer Journalist im Exil die Unabhängigkeit des Libanon vom Osmanischen Reich. – Papierbedingt leicht gebräunt.