888: SÜDSEE – SÜDAMERIKA – ARAGO, J. E. V.,

(Promenade Autour du Monde). Atlas. (Paris, Leblanc, 1822). Fol. Mit 20 (statt 25) lithogr. Tafeln und lithogr. Weltkarte. Hldr. d. Zt. mit Rvg. (beschabt und bestoßen). (124)
Schätzpreis: 400,- €
regular tax scheme 7% VAT


Borba de Moraes, I, 38. Sabin 1867. Ferguson, 850. – Als Zeichner nahm Arago unter der Leitung Louis de Freycinets an einer Expedition teil. Zwischen 1817 und 1820 segelten sie mit den Schiffen "Uranie" und "Physicienne" um die Welt. Auf diesen Reisen fertigte er vor allem Zeichnungnen von Einheimischen und kulturellen Ereignissen an, die Pierre Langlumé für den Atlasband lithographierte. – Dargestellt sind u. a. eine Jaguarjagd in Paraguay, Einwohner der Insel Timor, Anthropophagen von Ombay, das Schiff Uranie vor der Küste von Neuguinea, Einheimische der Marianen, Karolinen und der Sandwichinseln. – Tls. stärker fleckig und gebräunt.