884: TÄNTZER, J.,

Der Dianen hohe und niedere Jagd-Geheimnisse. Leipzig, Weidmann, 1734. Fol. Mit gestoch. Frontisp., gestoch. Kopfvign. und 59 doppelblattgr. Kupfertafeln. 8 (statt 9) Bl., 198 S., 1 Bl. Läd. Hpgt. d. Zt. (156)
Schätzpreis: 1.000,- €
regular tax scheme 7% VAT
Nachverkaufspreis: 600,- €

Klicken Sie hier, um dieses Objekt im Nachverkauf
per E-Mail anzufragen bzw. zu kaufen oder
geben Sie die Adresse auctions@zisska.de direkt ein.

Erste Gesamtausgabe. – Lindner 2041.01. Souhart 453. Lipperheide Tf 13. Nissen, ZBI, 4069 (Kollation ungenau). Schwerdt II, 246: "The fourth and best edition. The ‘Diana’s Hunting Secrets’ are divided into three parts, and cover practically the whole range of the arts of hunting, shooting, trapping, sporting dogs, etc., but hawking is not mentioned … The plates are curious and give a complete survey of all the features of the great state hunts which were organized in a lavish manner by most of the German potentates." – Die Kupfer zeigen Jagdmethoden, Fanggeräte, zahlreiche jagdbare Tiere (mit meist je 6 Abb. auf einer Tafel), Waldeinteilungen etc. – Vortitel nur fragmentarisch vorhanden (oben als fehlend gezählt), ohne den separat paginierten Anhang von Pärson (Der edle hirsch-gerechte Jäger, 122 S.) – Exemplar mit starken Gebrauchsspuren, Frontispiz lose, S. 195-198 mit einer Tafel beschnitten und lose eingelegt. – Ohne Rückgaberecht.