845: HERALDIK – RUDOLPHI, J. A.,

Heraldica curiosa. Nürnberg, Buggel, 1698. Fol. Mit gestoch. Frontisp. und 15 Kupfertafeln. 5 Bl., 226 S., 9 Bl. Läd. Pp. d. Zt. (126)
Schätzpreis: 250,- €
regular tax scheme 7% VAT
Nachverkaufspreis: 125,- €

Klicken Sie hier, um dieses Objekt im Nachverkauf
per E-Mail anzufragen bzw. zu kaufen oder
geben Sie die Adresse auctions@zisska.de direkt ein.

Erste Ausgabe. – STC K 788. Von Berchem 540. Holzmann/Bohatta, Pseud.-Lex., 241. – Grundlegendes deutsches Handbuch der Wappenkunst im 18. Jahrhundert, verfaßt von dem Adligen Johann Anton Kroll von Freyhen (1666-1749), der nur unter Pseudonym publizierte. – Die Kupfer zeigen über 880 Wappen, daneben Kronen, Helmdecken, Orden etc. – Vorsatz mit Besitzvermerk von alter Hand, Frontisp. mit zahlr. Randläsuren und einem Einriß, tls. wurmspurig, wenige Bl. mit Einrissen, gebräunt und fleckig.