820: MÜNCHEN – (BRUNNER, A.),

Fasti Mariani cum illustrium divorum imaginib(us) & elogijs. Mischaufl. 2 Bde. München, L. Straub (Tl. II: C. Leysser), 1630-67. 12º. Mit 2 gestoch. Titeln und 582 Textkupfern. 5 nn., 6, 48, 48, 48, 48, 48, 48 num Bl. (6 Bl. Monatsübersichten zwischengebunden); 48, 48, 48, 48, 48, 48 num., 17 (statt 18) nn. Bl. (ohne die 6 Bl. zwischengeb. Monatsübersichten). Mod. Pgt. und restauriertes Ldr. d. Zt. (40)
Schätzpreis: 1.000,- €
regular tax scheme 7% VAT


Tl. I: De Backer/Sommervogel II, 263, 2. – Vgl. VD 17 12:118948H (gleiche Kollation bis auf das zusätzliche Blatt am Ende, Abweichung bei dem als Schlüsselseite gezeigten Blatt zur "Circumcisio Domini" in der Bogennorm A [B in unserem Exemplar]. – Tl. II: VD 17 23:696752M (ohne Monatsübersichten und Index). De Backer/Sommervogel II, 262, 2. Praz 333. – Von der Münchner Marianischen Kongregation herausgegeben. – Mit hübschen emblematischen Kupfern für alle Tage des Jahres (pro Monat je 48 Abb.) und zu den beweglichen Festen. – Tl. I: gering fleckig; Tl. II: Es fehlt das Erratablatt. – Titel tls. gelöst, wenige Blätter mit kleinem Randabriß oder Einriß, die Blätter 12 und 13 zum Monat Juli nach Blatt 22 eingebunden, fleckig, Index knapprandig.

Published by the Munich Marian Congregation. – With nice emblematic copperplates for all days of the year (each month 48 illustrations) and to the movable feasts. – Part I: minor soiling; part II: lacks errata sheet. – Title partly unstuck, a few leaves with small torn off margin or tear, leaves 12 and 13 to the month of July bound-in after leaf 22, soiled, index with narrow margin. – Modern vellum and contemporary restored calf.