820: FRUHTRUNK – GÜNTER FRUHTRUNK.

(Köln, Galerie Der Spiegel, 1965). Mit zwei Serigraphien von G. Fruhtrunk. Fol. 27 Bl. Orig.-Brosch. (minimal fleckig, etw. gebräunt und bestoßen). (58)
Schätzpreis: 500,- €
Ergebnis: 280,- €


Eines von 280 Exemplaren (Gesamtaufl.: 300). – Geh durch den Spiegel, Folge 44. – Katalog zu einer Ausstellung von Günter Fruhtrunk (1923-1982) im Jahr 1965; mit Texten von Hermann von Helmholtz (Optisches über Malerei) und Günter Gercken. – Die beiden unsignierten Serigraphien mit den für Fruhtrunk typischen Linien. – Papierbedingt minimal gebräunt, erste Seiten mit feinen Braunflecken.