802: ASIEN – ORIENT – BAUMGARTEN, S. J.,

Uebersetzung der Algemeinen Welthistorie die in Engeland durch eine Geselschaft von Gelehrten ausgefertiget worden. 8. Theil. Nebst den Anmerkungen der holländischen Uebersetzung. Halle, Gebauer, 1749. 4º. Mit gestoch. Frontisp., gestoch. Titelvign., 2 gefalt. Kupfertafeln und 4 gefalt. Kupferstichkarten. 1 Bl., 10, 716 S. Pgt. d. Zt. (etw. fleckig, gering berieben und bestoßen). (118)
Schätzpreis: 160,- €
regular tax scheme 7% VAT
Ergebnis: 80,- €


Der achte Teil der Reihe beschreibt die Geschichte nach dem Zerfall des Reiches von Alexander dem Großen. – Die Karten zeigen Syrien, Ägypten, Libyen, die Cyrenaika, die Königreiche von Armenien, Pontos, Kappadokien, Medien und Baktrien sowie Palästina. Die Tafeln mit Münzen der seleukidischen, ägyptischen, armenischen und pontischen Könige. – Spiegel von den Deckeln gelöst, etw. gebräunt und gering fleckig.