78: ÄGYPTOLOGIE – SKARABÄUS – "AEGYPTISCHE ANTIQUITÄTEN. Abhandlung über das heilige Sinnbild des Käfers [Scarabaeus sacer] der Aegypter

von Johann Georg Pfister, Beamter am Britischen Museum." Deutsche Handschrift auf Papier. Wohl London, um 1870. Ca. 34 x 28 cm. 62 Bl. (jeweils einseitig beschrieben). Lose. (121)
Schätzpreis: 500,- €
regular tax scheme 19% VAT
Ergebnis: 250,- €


Wohl für eine Publikation vorbereitetes Manuskript in sehr sauberer Kurrentschrift mit einer weit über das Thema des Skarabäus als heiligen Symbols der Ägypter hinaus ausgreifende Studie. – Ausgehend von zwei Skarabäen, die das Britische Museum aus Schenkungen erhielt, werden unter anderem auch Mumien, die Cheopspyramide und Inschriften erörtert. Der Text ist angereichert mit zahlreichen Zitaten aus der antiken und klassischen Literatur sowie Beispielen aus der Mythologie und der Bibel und mit zahlreichen Quellennachweisen in den Anmerkungen versehen. – Einige Stellen mittels Tekturen getilgt, gering fleckig. – Beiliegen einige Blätter gleichen Formats mit verschiedenen Aufzeichnungen von derselben Hand.