724: BERLIN – SCHATTENRISS VON BERLIN.

Amsterdam (d. i. Zittau, Schöps), 1788. Mit großer gestoch. Titelvign. 142 S., 1 Bl. Pp. d. Zt. mit Rsch. (Gelenk minimal eingerissen, beschabt). (99)
Schätzpreis: 260,- €


Seltene erste Ausgabe, die einzige mit der Titelsilhouette. – Weller, Druckorte, I, 139. Hayn/Gotendorf I, 313: "Freimüthige und pikante Schilderungen damaliger Berliner Sittenzustände." – Mit Kapiteln über Schulen, Minister, Akademien, Wucherer, Gefängnisse, Juden, französische Kolonie, Buchhandel, Lebensart, Charité, Oper und Theater, aber auch Madame Schubitz, Geheime Kupplerinnen, Frauenzimmer und Galanterien. – Titel mit Wasserfleck, durchgehend braunfleckig.