705: NOUVEAU THÉATRE ALLEMAND.

Par (A. C.) Friedel (ab Bd. VII: Par Friedel et [N.] de Bonneville). 12 Bde. Paris, o. Dr., 1782-85. Geflecktes Ldr. d. Zt. mit Rücken- und Kantenvg., zwei farb. Rsch. und dreiseit. Goldschn. (etw. berieben, wenige Gelenke eingerissen, Kapitale tls. leicht lädiert, Bd. VIII fleckig). (108)
Schätzpreis: 400,- €
Ergebnis: 200,- €

Klicken Sie hier, um dieses Objekt per E-Mail
anzufragen bzw. zu kaufen oder geben Sie die
E-Mail-Adresse auctions@zisska.de direkt ein.

Cioranescu 29868 und 12784. Hoefer XVIII, 872. – Die komplette Folge der Übersetzungen zeitgenössischer deutscher Theaterstücke, eingeleitet durch eine "Histoire abrégé du théâtre allemand". Enthält u. a. tls. in erster französischer Ausgabe "Emilia Galotti", "Clavigo", "Stella", "Nathan der Weise", "Miß Sara Sampson" und "Die Räuber", daneben aber auch unbekanntere Stücke. – Die Vorsätze einiger Bände mit Wasserrändern, Bd. VIII am Ende mit Wasserschaden, sonst nur vereinzelt etw. fleckig. – Dekorative Reihe.