703: MUSÄUS, J. K. A.,

Der deutsche Grandison. Auch eine Familiengeschichte. Neue Aufl. 2 Bde. Mannheim (= Wien) 1803. Mit 2 gestoch. Frontisp. von Mansfeld und 2 gestoch. Titeln. 211; 291 S. Läd. Pp. d. Zt. mit Rsch. (5)
Schätzpreis: 200,- €
regular tax scheme 7% VAT
Ergebnis: 150,- €

Klicken Sie hier, um dieses Objekt per E-Mail
anzufragen bzw. zu kaufen oder geben Sie die
E-Mail-Adresse auctions@zisska.de direkt ein.

Veitenheimer 1894. – Parodie auf den englischen Familienroman der Empfindsamkeit und insbesondere Richardsons "Grandison"; unter dem Titel "Grandison der Zweite" erstmals 1760-62 erschienen. "Die Fabel gründet sich auf den übertriebenen Cultus, welcher an die Realität aller in Richardsons Romanen und vorkommenden Ereignisse und Personen glaubte" (Erich Schmidt, Richardson, Rousseau und Goethe, 68). Musäus arbeitete "Grandison den Zweiten" dann grundlegend um; die Neufassung erschien erstmals 1781-82 in Eisenach unter dem Titel "Der deutsche Grandison". – Innengelenke angebrochen, gering gebräunt und fleckig. – Mod. Exlibris.