698: (FRITZSCHE, J. G.),

Der Blumen-(,) Obst(-) und Küchen-Garten. Ein Lesebuch für die Jugend. Dresden und Leipzig, Beger, o. J. (um 1804). Mit gestoch. Titel und 25 altkolor. Kupfertafeln. 2 Bl., 123 S. Spät. Hlwd. (fleckig, berieben und bestoßen). (69)
Schätzpreis: 600,- €
regular tax scheme 7% VAT
Ergebnis: 300,- €

Klicken Sie hier, um dieses Objekt im Nachverkauf
per E-Mail anzufragen bzw. zu kaufen oder
geben Sie die Adresse auctions@zisska.de direkt ein.

(Der Gesellschafter für die Jugend auf ländlichen Spaziergängen, Bändchen V. [Enthaltend:] Oekonomisches Bilderbuch, oder historisch-bildliche Darstellung der Landwirthschaft in allen ihren Theilen, Bändchen III). – Kayser II, 370 (reproduziert im GV LVI, 369). Dochnahl 58. Holzmann/Bohatta II, 7172. – Über den KVK nur ein Exemplar in öffentlichem Besitz mit dem vorliegenden Titel in Princeton von uns nachweisbar, jedoch dort mit dem Verlagsort Dresden und dem Verleger Gerlach verzeichnet. – Entweder Titelausgabe des in Text, Illustration und Kollation identischen fünften Bändchens des Gesellschafters für die Jugend oder gemeinsam mit dem Dresdner Verleger Heinrich Gerlach herausgegebenes Bändchen, im vorliegenden Exemplar wie möglicherweise überhaupt ausgestattet nur mit dem gestochenen Titel "Der Blumen – Obst und Küchen-Garten". Aus der Bogennorm "Oekon. Bilderb. 3r Th." ist die Einordnung des Werkes als – in sich selbständiger – Teil des Gesellschafters eindeutig möglich. – Mit Darstellungen von Gärten, Pflanzen und Gartengeräten. – Fliegender Vorsatz mit Besitzvermerk von alter Hand, Tafeln tls. knapp beschnitten, gebräunt und stärker fleckig. – Alle Bände des "Gesellschafters" sind sehr selten; der hier vorliegende dritte Teil des Ökonomischen Bilderbuches im Verlag der Begerschen Buchhandlung ist von uns in öffentlichem Besitz gar nicht nachweisbar.