655: EINBÄNDE – THOUVENIN – BORDEAUXROTER THOUVENIN-EINBAND

mit Rückentitel, Deckelfileten und Innenkantenvergoldung. Paris, um 1835. Gr.-8º. (Rücken aufgehellt, gering beschabt und leicht bestoßen). (165)
Schätzpreis: 400,- €
regular tax scheme 7% VAT
Nachverkaufspreis: 200,- €

Klicken Sie hier, um dieses Objekt per E-Mail
anzufragen bzw. zu kaufen oder geben Sie die
E-Mail-Adresse auctions@zisska.de direkt ein.

ENTHÄLT: (THOMAS A KEMPIS), L’imitation de Jésus-Christ. Übersetzt von (E.) de Genoude. Sixième éd. Paris, De Sapia, 1835. Mit breiter figürlicher Titelbordüre, 12 Tafeln und Buchschmuck (alles in Holzstich). 2 Bl., 364 S. – S. 11-14 tls. vom Block gelöst, leicht fleckig, Tafeln papierbedingt etw. gebräunt. – Mod. Exlibris.

DAZU: DUNKELVIOLETTER EINBAND À L’ANGLAIS mit Rückentitel, Rückenvergoldung und Deckelbordüre sowie Steh- und Innenkantenvergoldung. England, um 1850. (Einzelne Kratzspuren, etw. beschabt).

ENTHÄLT: SHARPE, E., A Treatise on the Rise and Progress of Decorated Window Tracery in England. – Decorated Windows. A series of illustrations of the window tracery of the decorated style of ecclesiastical architecture. London, Van Voorst, 1849. Mit 66 tls. gefalt. Stahlstichtafeln und zahlr. Textholzschnitten. XII, 111 S., 2, 62 Bl. – Vereinzelt etw. fleckig, unterschiedlich gebräunt.