647: HAYMANN, CH. J. G.,

Abhandlung von der oratorischen Imitation. Dresden, Harpeter, (1787). 4º. 20 S. Papierumschl. d. Zt. (Rücken zerschlissen). (127)
Schätzpreis: 120,- €
Nachverkaufspreis: 60,- €

Klicken Sie hier, um dieses Objekt im Nachverkauf
per E-Mail anzufragen bzw. zu kaufen oder
geben Sie die Adresse auctions@zisska.de direkt ein.

Einzige Ausgabe. – Hamberger/Meusel III, 132. VD 18 10353275. – Akademische Einladungsschrift zu Rede – und Übersetzungsproben einiger seiner Schüler, die Christoph Johann Gottfried Haymann (1738-1806), Rektor der Dresdner Annenschule, unterrichtet hatte; vorangestellt ist eine Programmabhandlung über den Kern der antiken rhetorischen Ordnung. – Leicht gebräunt, ganz vereinzelt ein Braunfleck. – In Druckform von größter Seltenheit und von uns nur in Dresden nachweisbar (das Berliner Exemplar ist als Kriegsverlust verzeichnet).