636: D(IDEROT, D.), UND S. GESSNER,

Contes moraux et nouvelles idylles. Zürich, Selbstvlg., 1773. 4º. Mit gestoch. Titel, 15 gestoch. Vign. sowie 10 Kupfertafeln von Salomon Gessner. 2 Bl., 184 S., 6 (statt 7) Bl. Ldr. d. Zt. mit Rvg. (Kapitale eingerissen, Rücken etw. brüchig, beschabt). (11)
Schätzpreis: 200,- €
regular tax scheme 7% VAT
Ergebnis: 100,- €

Klicken Sie hier, um dieses Objekt per E-Mail
anzufragen bzw. zu kaufen oder geben Sie die
E-Mail-Adresse auctions@zisska.de direkt ein.

Erste französische, zugleich erste Quartausgabe. – VD 18 11971576. Leemann-van Elck 526. Cohen/Ricci 432. Brunet II, 1568: "Cette édition … est recherchée et peu commune." – Mit den beiden Erzählungen von Diderot am Anfang. – "Die Übersetzung besorgte … Michael Huber, Henri Meister (1744-1826) hat sie nochmals durchgangen und unter Beihilfe seiner Pariser Freunde Diderot, Watelet und Turgot sozusagen vollständig umgearbeitet" (Leemann-van Elck). – Es fehlt das letzte Blatt mit dem "Avis au relieur". – Block gebrochen, wenig fleckig.