631: (BERTIUS, P.,

Tabularum geographicarum contractarum libri septem. Amsterdam, J. Hondius, 1616 oder 1618). Qu.-8º. Mit 219 (statt 220) ganzseitigen Kupferstichkarten und – ansichten im Text. (ohne den gestoch. Titel). 7 Bl., 807 (recte 828; ohne S. 35/36) S., 5 Bl. Etw. spät. leicht läd. Pp. (99)
Schätzpreis: 5.000,- €
Ergebnis: 7.000,- €


Koemann 342. – Eine der drei Ausgaben, die bei Hondius mit den 1616 neu gestochenen Karten erschienen. – Vorhanden sind die Weltkarten (S. 8 und 807 [recte 828]), eine Windrose, die Himmelskarte in zwei Hemispähren (mit restauriertem Durchriß), Karten von Arktis und Antarktis, von Spitzbergen, Grönland und Island, ferner unter anderem 15 Karten zu Afrika, 27 Karten zu Asien (die Karte zu China, S. 733, mit restauriertem Einriß im Bildfeld) und 11 Karten zu Amerika sowie die Ansichten von Mexiko und Potosí. – Es fehlt Bl. C II mit der Weltkarte in Hemisphären. – Die Karten von Malta (S. 566) und der Ostsee (S. 568) mit kleinen Fehlstellen, die Elsaßkarte (S. 374) mit Quetschfalte im Bildfeld, die Ungarnkarte (S. 470) oben bis zum Bildrand beschnitten; unten nahezu durchgehend etw. wasserrandig (am Ende einige Karten bis ins Bildfeld), die Bl. am Ende tls. vom Block gelöst, das letzte Blatt (Privilegium) unten mit Abriß (kein Textverlust), am Beginn und Ende mit Wurmspuren in den Gelenken und am Bug, mit einzelnen Marginalien in Bleistift, leicht fleckig, papierbedingt durchgehend gleichmäßig gebräunt.

With 219 (of 220) full page engraved maps and views in the text. Missing the engraved title. – One of three editions published by Hondius with the re-engreved maps of 1616. – With the world maps, compass rose, astronomical charts with two hemispheres (restored tear), maps of Arctica and Antarctica, Spitzbergen, Greenland and Iceland, 15 maps of Africa, 27 maps of Asia (map of China on p. 733 with restored tear) and 11 maps of Amrica as well as the views of Mexico and Potosí. – Missing sheet C II with the world map on hemispheres. – Maps of Malta and Baltic Sea with small loses, the map of Alsace with creasemark, map of Hungary trimmed up to the image; botton edge throughout with some water stain, the sheets at the end loosened from the block, last sheet (privilege) with tear (no text loss), worming in the joints in the beginning and end, sporadic marginalia in pencil, slightly soiled, evenly tanned due to paper quality. – Slightly damaged later vellum.