619: TOTENTANZ – HOLBEIN, H.,

Todtentanz in 53 getreu nach den Holzschnitten lithogr. Blättern. Hrsg. von J. Schlotthauer. München, Selbstvlg., 1832. Mit 53 aufgewalzten Lithogr. 78 S. Textheft in Papierumschl. d. Zt., die Tafeln lose, zus. in mod. Hldr.-Kassette. (87)
Schätzpreis: 120,- €
regular tax scheme 7% VAT


Massmann/Tapper, S. 44. Langlois II, 135, 115. Douce 212: "The prints are most accurately and elegantly lithographed in imitation of wood engraving." Oppermann 1162: "Sehr seltene Ausgabe. Die Lithographien von Schlotthauer zeichnen sich besonders durch ihre große Feinheit und Sauberkeit aus." – Tafel 1 mit 3 kleinen Fehlstellen im Bild und auf Chinapapier im Format 10 x 7,6 cm aufgewalzt, alle anderen Tafeln auf Velin in der Größe 17,3 x 11 cm; Textheft am Fußsteg mit leichtem Wasserrand.