619: EINBÄNDE – BRAUNER SAMTEINBAND

mit breiter Metallschließe und applizierten Bordüren auf beiden Deckeln, über Holzdeckeln, mit dreiseitigem punzierten Goldschnitt. Anfang des 19. Jhdts. (Samt an den Kanten und Ecken etw. schlissig). (16)
Schätzpreis: 400,- €
regular tax scheme 7% VAT
Nachverkaufspreis: 200,- €

Klicken Sie hier, um dieses Objekt im Nachverkauf
per E-Mail anzufragen bzw. zu kaufen oder
geben Sie die Adresse auctions@zisska.de direkt ein.

ENTHÄLT: JESUS DER TREUE HAUSS – UND KIRCHEN-ENGEL, wie derselbe einen frommen betenden Christen zu Hause durch erbauliche Morgen – und Abendgebete unterhält, und in allen Anliegen zu nöthigen Berufs- Reise – Wetter – Kranken – und Sterbegebete anweiset. Mit einer Vorrede von M. Grünwald. Neue verb. Auflage. Zittau und Leipzig, Schöps, 1800. Schmal-8º. Mit gestoch. Frontisp. 11 Bl., 814 S. – VD 18 (vorläufig [Juli 2019] 10183051-001). – Frontispiz verso mit Besitzvermerk, gering fleckig, leicht gebräunt. – Mit hübschen Buntpapiervorsätzen.