612: "TRINCKLIED"

(Kopftitel). Berlin und Amsterdam, Hummel, o. J. (um 1800). 4º. 2 Bl. (mit zwei S. Lied – und Notentext, alles gestochen). Loses Doppelbl. ohne Einband. (136)
Schätzpreis: 340,- €
regular tax scheme 7% VAT
Ergebnis: 170,- €


Bislang unbekannter, von uns nicht nachweisbarer Druck. – Ein sechsstrophiges Trinklied auf bekannten Text ("Laszt nur die Politicker sprechen"), der mehrfach auf die Napoleonischen Kriege Bezug nimmt, sämtlich Ereignisse, die noch vor dem Jahr 1800 stattgefunden haben, darunter der Sieg Napoleons gegen die Türken in Ägypten (Schlacht bei Abukir am 25. Juli 1799) und der Sieg Admiral Nelsons in der Seeschlacht bei Abukir über die französische Mittelmeerflotte am 1. und 2. August 1798: "Last Nelson Arm und Aug verliehren / Wenn er der Franken Magt besiegt / Last auf den Meere Kriege führen / Sind wir doch auf dem Land vergnügt". Dieser Text ist in mehreren Fassungen in Publikationen um 1800 nachweisbar, auch ein Druck als Musikstück, erschienen bei Breitkopf und Härtel in Leipzig. Die vorliegende, in Berlin und Amsterdam bei Hummel gedruckte Fassung als Chorsatz (in Klaviernotation mit unterlegtem Text, Tonart A-Dur) ist dagegen gänzlich unbekannt, ein Komponist wird nicht genannt. – Unbedruckte Rückseite und die unbeschnittenen Ränder etw. gebräunt.