61: "CATECHISMO".

Italienische Handschrift auf Papier. Wohl Wien, um 1830. Ca. 20 x 14 cm. Mit kalligraphiertem Titel. 1 Bl., 156 S. Goldgepr. Ldr. d. Zt. (Rücken leicht geblichen, beschabt). (23)
Schätzpreis: 300,- €
Ergebnis: 150,- €


Aus dem Besitz von Erzherzogin Sophie von Österreich. – In klarer Minuskelschrift kalligraphierter Katechismus, "Contenente le parti principali della Dottrina Cristiana e le Spiegazioni dei Misteri e Riti delle Feste principali". – Leicht gebräunt. – Titel verso mit Monogrammstempel von Erzherzogin Sophie von Österreich (1805-1872). – Zeugnis der religiösen Bildung der Erzherzogin, die unter dem Einfluß ihres Beichtvaters Joseph Columbus als Vorkämpferin eines gesinnungstreuen Katholizismus auftrat. – Dekorativer Romantikereinband mit dreitseitigem Goldschnitt.