600: HOMÖOPATHIE – ZEITUNG DER HOMÖOPATHISCHEN HEILKUNST für Ärzte und Nichtärzte.

Hrsg. von G. A. B. Schweikert. Bde. IV und VIII (von 11). Dresden und Leipzig, Arnold, 1832-34. VIII, 416; XII, 416 S. Leicht läd. Brosch. d. Zt. (190)
Schätzpreis: 400,- €
regular tax scheme 7% VAT


Tischner 799. Haehl I, 457: "Von 1830-1836 gab er [Georg August Benjamin Schweikert; 1774-1845] dann … die ‘Zeitung der homöopathischen Heilkunst für Aerzte und Nichtärzte’ heraus, in der er sich als ein entschiedener, kenntnisreicher Vorkämpfer der ‘reinen Heillehre’ im Sinne Hahnemanns zeigte." – "Sie war im wesentlichen volkstümlich gerichtet, aber S(chweikert) hat durch sie doch vielfach Einfluß auf die Verbreitung der Homöopathie geübt" (Tischner). – Unter den zahlreichen Beiträgen teils namhafter Homöopathen sind Abhandlungen u. a. von Bönninghausen und Hahnemann. – Bd. VIII durchgehend wasserfleckig; beide Bde. braunfleckig, etw. gebräunt. – Selten.