60: AICHACH – KAUFBRIEF.

Deutsche Urkunde auf Pergament. Dat. Aichach, 16. 5. 1535. Ca. 38,5 x 15,5 cm. Plica 2,5 cm. Mit Schreibmeisterinitiale. – Siegel entfernt, rückseitig mit umfangreichem Text zu einem weiteren Rechtsgeschäft, datiert 1564, sowie Archivvermerk. (9)
Schätzpreis: 150,- €
Ergebnis: 400,- €


Paul(u)s Mielich, Bürger zu Aichach, und seine Frau Anna verkaufen dem Hanns(e)n Sperl Unndtermiller, ebenfalls Bürger zu Aichach, einen "Juchart", also ein Tagewerk Grund. – Mit Faltspuren, etw. fleckig, rückseitig angeschmutzt.