585: GELEGENHEITSSCHRIFTEN – (NORRMANN, G. P[H]. H.),

An Herr und Madame Donnenberg bey der Feyer ihrer fünf und zwanzigjährigen Ehe. Hamburg, Reuß, 1774. Kl.-8º. 14 S., 1 Bl. (weiß). Ausgebunden. (6)
Schätzpreis: 400,- €
regular tax scheme 7% VAT
Ergebnis: 260,- €


Weder bibliographisch noch über den weltweiten Katalog von uns nachweisbar. – Wohl erste Publikation des Juristen Gerhard Philipp Heinrich Norrmann (Vorwort unterzeichnet "G. P. H. Norrmann, der schönen Wissenschaften Beflissener"; 1753-1837), der ein Jahr später sein Studium in Göttingen aufnahm. Neun Jahre später heiratete er Elisabeth Donnenberg, die Tochter des Ehepaares, dem die Ode gewidmet ist. – Gering gebräunt, minimal fleckig.