566: MATTIOLI, L.,

Primi elementi della pittura, raccolti da vari auttori per uso de' principianti del dissegno. Bologna, L. della Volpe, 1728. Qu.-Fol. Gestoch. Titel und 22 (statt 23) Kupfertafeln. Läd. Pp. d. Zt.
Schätzpreis: 600,- €
regular tax scheme 7% VAT
Ergebnis: 1.400,- €


Erste Ausgabe. – Pollen 1328. – Über den KVK nur ein Exemplar in der Bibliotheca Hertziana nachweisbar. – Als Zeichenschule gedachte Kupferstichfolge des Bologneser Kupferstechers Ludovico Mattioli (1662-1747). Eine zweite Ausgabe erschien 1750 unter dem Titel "Studio di pittura ad uso de’ licei". – Es fehlt Tafel 21. – Innengelenke gebrochen, Buchblock gelockert, gebräunt und etw. fleckig. – Selten.