561: BALDE, J.,

Poema de vanitate mundi. München, C. Leysser, 1638. 12º. Mit gestoch. Titel und 6 Textkupfern von W. Kilian. 11 Bl., 208 S., 10 Bl. Pgt. d. Zt. (minimale Altersspuren). (116)
Schätzpreis: 400,- €
Ergebnis: 310,- €

Klicken Sie hier, um dieses Objekt im Nachverkauf
per E-Mail anzufragen bzw. zu kaufen oder
geben Sie die Adresse auctions@zisska.de direkt ein.

Jesuiten in Bayern 179. Dünnhaupt 9.5. – Erste Ausgabe der wesentlich erweiterten Neufassung des poetischen Zyklus über die Weltabkehr in Totentanzform. – Titel mit Besitzvermerk von alter Hand, gering gebräunt und fleckig. – Gestoch. Exlibris von Baron de Warenghien.