552: ARCHITEKTUR – VIGNOLA, G. BAROZZI DA,

Nouveau livre des cinq ordres d'architecture. Paris, Daumont, o. J. (ca. 1770). Fol. Mit gestoch. Titel und 44 Kupfertafeln. Ldr. d. Zt. (stark beschabt und etw. bestoßen). (145)
Schätzpreis: 400,- €
regular tax scheme 7% VAT
Ergebnis: 200,- €


Ornamentstichslg. Berlin 2409. Fowler 382 (dat. 1780-90). Guilmard 167, 37. – Die Tafeln, meist mit gestoch. Erklärungen und hübschen Kartuschen, zeigen Säulenordnungen, Auf- und Grundrisse, Portale, Altaraufbauten und einige französische Bauwerke, darunter den Louvre, St. Sulpice und St. Eustache. – Nachgebunden sind 31 Kupfertafeln mit Architekturmotiven aus diversen französischen Werken der Zeit. – Innengelenke gebrochen, gebräunt, gering fleckig.