54: CHESHIRE – LEHENBRIEF –

Lateinische Urkunde auf Pergament. Nicht. dat. Wohl Lostock (Cheshire), 1. Hälfte 13. Jhdt. Ca. 7 x 22,5 cm. Plica 2,5 cm. – Siegel entfernt. (105)
Schätzpreis: 500,- €
regular tax scheme 7% VAT
Ergebnis: 260,- €


Richard von Lostok überträgt seinem Sohn Adam ein Stück Land sowie auch die Nutzung von Holz für Zäune aus dem Wald von Lostok gegen eine jährliche Abgabe von zwei Pfeilen mit Widerhaken. – Die Herkunft der genannten Zeugen, darunter ein "R. de Weniton", d. i. Winnignton, ermöglicht die Identifizierung des genannten Ortes Lostok mit Lostock bei Northwich in Cheshire. – Mit Faltspuren, gebräunt und etw. fleckig. – Eine englische Übersetzung liegt bei.Latin charter on parchment, first half of 13th century, granting a piece of land, partly unassarted, in Lostock, Cheshire, for the annual rent of two barbed arrows. – There are two Lostocks, one near Bolton in Lancashire, and one, now called Lostock Gralam, two miles east of Northwich in Cheshire. The latter is clearly the right one, as the witnesses’ names testify. – Folding creases, tanned and somewhat foxed.