5283: BECKMANN, MAX

(Leipzig 1884-1950 New York), Drei Radierungen auf Velin (2) oder Japanpapier. Nicht sign., jeweils numeriert und verso mit dem Nachlaßstempel versehen, nicht dat. (um 1966). Blattmaße: 52 x 36,5 cm. (40)
Schätzpreis: 1.500,- €


Postume Drucke: I. Familienszene (1918), numeriert 49/80. – Hofmaier 127 C/b.

II. Landschaft mit Ballon (1918), numeriert XXX/XXX. – Hofmaier 134 II B/a.

III. Schlangendame (1921), numeriert 35/80. – Hofmaier 200 II C/b. – Verso von Peter Beckmann signiert, dem Sohn des Künstlers.