5216: RIDINGER, JOHANN ELIAS

(Ulm 1698-1767 Augsburg; Zuschreibung), "Schweis-Hund". Rötelzeichnung auf Papier, auf Papier aufgelegt. Nicht sign., bezeichnet, nicht dat. (um 1740). Blattgr.: ca. 33 x 23,5 cm. – Unter Passepartout. (50)
Schätzpreis: 350,- €
regular tax scheme 19% VAT


Lebendige Darstellung eines Schweißhundes beim Aufnehmen der Fährte mit der Zunge. – Etw. gebräunt, leicht lichtrandig. – Beiliegt der korrespondierende Kupferstich von Ridinger, numeriert 10 (Schwarz 400 und Thienemann 400).