5214: RAIMONDI, MARCANTONIO

(um 1475-1534 Bologna), Der junge und der alte Bacchus. Kupferstich. In der Platte monogr., nicht dat. (um 1530). 17,5 x 13,1 cm. – Unter Passepartout. (90)
Schätzpreis: 250,- €


Thieme/Becker XXVII, 574 (Biographie). Bartsch XIV, 119, 294: "Belle estampe." – Auf Bütten mit Wasserzeichen einer Armbrust im Kreis. – Breiteres Rändchen um die Einfassungslinie, zwei winzige Löcher in der Darstellung, minimal fleckig und gebräunt. – Aus einer bayrischen Privatsammlung.