5119: DÜRER, ALBRECHT

(Nürnberg 1471-1528 ebda.), Marter der Zehntausend von Nikomedien. Holzschnitt auf festem Papier. Im Stock monogr., nicht dat. (1497). 39 x 28 cm. – Unter Passepartout. (90)
Schätzpreis: 200,- €


Thieme/Becker X, 63 (Biographie). Hollstein VII, 174, 218 (mit Abbildung). Meder 218 g (von g): "Noch scharf, spät, mit vielen Wurmschäden … Papier grob und dick." – Später Abzug, wohl 2. Hälfte 19. Jhdt. – Leicht fleckig und gebräunt. – Aus einer bayrischen Privatsammlung.