50: SÜDOSTASIEN – AUBARET – Briefjournal des französischen Konsuls Gabriel Aubaret.

Französische Handschrift auf Papier. Dat. Südostasien, 18. 6. 1864 – 2. 5. 1867. Fol. 73 Bl. beschrieben, danach ca. 100 weiße Bl. – Hlwd. d. Zt. (etw. beschabt). (11)
Schätzpreis: 800,- €
regular tax scheme 19% VAT
Ergebnis: 1.800,- €

Klicken Sie hier, um dieses Objekt per E-Mail
anzufragen bzw. zu kaufen oder geben Sie die
E-Mail-Adresse auctions@zisska.de direkt ein.

Gabriel Aubaret (1825-1894) war 1863 vom Fregattenkapitän zum französischen Gesandten aufgestiegen. Nach der französischen Besetzung von Indochina führte er im Auftrag von Kaiser Napoleon III. die Verhandlungen mit dem Kaiserhof in Hué über einen Friedensvertrag mit dem Königreich Annam, ebenso war er mit den Verhandlungen mit dem König von Siam betraut. – Das Briefjournal dokumentiert die Vorgänge in Abschriften der aus- und eingehenden Schreiben einschließlich der Vertragsentwürfe. Enthalten sind Abschriften von Briefen Aubarets aus Hué und Saigon an die "Direction politique" und die "Direction commerciale" sowie Briefe aus Bangkok, unter anderem an die "Direction des consulats" mit dem Dank für die Ernennung zum Ersten Konsul, Briefe von Kaiser Napoleon III. an den König von Siam sowie Schreiben des Königs von Annam und des Königs von Siam. – Leicht gebräunt.

Gabriel Aubaret (1825-1894), at first commander, had become French legate in 1863. After the French occupation of Indochina he conducted the negotiations on behalf of emperor Napoleon III with the imperial court at Hué about a peace treaty with the kingdom of Annam, he was also entrusted with the negotiations with the king of Siam. – The journal documents the procedures in transcriptions of the outgoing and incoming letters including the draft agreements. It contains transcriptions of Aubaret’s letters from Hué and Saigon to the "Direction politique" and the "Direction commerciale", as well as letters from Bangkok, a. o. to the "Direction des consulats" with his gratitude for the appointment of first consul, letters from emperor Napoleon III to the king of Siam and letters by the king of Annam and the king of Siam. – Slightly browned. – Contemporary half cloth (a little scratched).