457: KNIT(TE)L, C.,

Cosmographia elementaris. Editio secunda. Nürnberg, Endter, 1674. Mit 5 gefalt. Kupfertafeln. 2 Bl., 149 S., 7 Bl. Pgt. d. Zt. (unteres Kapital beschäd., etw. fleckig). (8)
Schätzpreis: 800,- €
regular tax scheme 7% VAT


De Backer/Sommervogel IV, 1132, 1. – Houzeau/Lancaster I, 7988. Poggendorff I, 1280. – Kaspar Knittel (1644-1702) lehrte an der Prager Universität und verfaßte zahlreiche Predigtsammlungen sowie "4 weitere Werke, von denen die Erstlingsschrift ‘Cosmographia elementaris’ (1673) nach einem kurzen astronomischen Vorspann in Anlehnung an die aristotelische Vierelementenlehre elementare Fragen der Geographia, Hydro-, Aero- und Pyrographia behandelt" (E. Knobloch in der NDB XII, 190). – Block tls. vom Einband gelöst, Bindung gelockert, mit etw. Wurmfraß am Falz, Spiegel mit Besitzvermerk von alter Hand, etw. gebräunt und fleckig. – Aus dem Besitz des slowenischen Grafen Wolfgang Engelbert von Auersperg (1641-1709).

Block partly unstuck from binding, binding loosened, some worm damage at joint, paste-down with ownership entry by contemporary hand, a little browned and soiled. – From the possession of the Slovenian count Wolfgang Engelbert von Auersperg (1641-1709). – Contemporary vellum (lower turn-in damaged, a little soiled).