455: BERUFE – DIDEROT UND D’ALEMBERT – ENCYCLOPEDIE

sur les sciences, les arts libéraux, et les arts méchaniques. Troisième livraison. Paris, Briasson u. a., 1765. Fol. Mit 275 tls. doppelblattgr. Kupfertafeln mit zugehörigen Textblättern. 2 Bl., 8 S. (Inhaltsverzeichnis). Läd. Ldr. d. Zt. mit Rsch. und Rvg. (38)
Schätzpreis: 1.500,- €
regular tax scheme 7% VAT


Erste Ausgabe. – Lough 10. – Tafelband der Encyclopédie mit der bekannten Fechtfolge (Escrime) sowie unter anderem Darstellungen zur Herstellung von Glas und Uhren. – Enthalten: Ebenisterie-Marqueterie (11 Tafeln) – Emailleur et peinture en email (5 Tafeln) – Éperonnier (16 Tafeln) – Épinglier (3 Tafeln, davon 2 doppelblattgr.) – Escrime (15 Tafeln) – Éventailliste (4 Tafeln) – Fayancerie (12 Tafeln) – Ferblantier (2 Tafeln) – Fil et laine (5 Tafeln) – Fleuriste artificiel (8 Tafeln, davon eine doppelblattgr.) – Grosses forges ou art du fer (52 Tafeln, davon 13 doppelblattgr.) – Formier (4 Tafeln) – Fourbisseur (10 Tafeln) – Foureur (6 Tafeln) – Gainier (6 Tafeln) – Gantier (5 Tafeln) – Manufacture des Glaces (47 Tafeln, davon 8 doppelblattgr.) – Horlogerie (64 Tafeln). – Die Tafelkollation stimmt mit dem Inhaltsverzeichnis überein (auf dem Titel sind 298 Tafeln angegeben). – Block gebrochen, einige Blätter mit Eckläsuren, eine Tafel tls. gelöst, vereinzelt mit Stauchspuren, tls. fleckig.