450: STEFAN, P.,

Der ungehörte Ruf. Erscheinungen, Erlebnisse, Fragen. Charlottenburg, Vlg. der Schaubühne, und Wien, Heidrich, 1914. Mit 2 ganzseit. Abb. nach O. Kokoschka. 65 S., 1 Bl. Orig.-Brosch. (lichtrandig, mit leichten Knickspuren und etw. fleckig). (138)
Schätzpreis: 200,- €


Einzige Ausgabe. – Über den KVK nur drei Exemplare in deutschem öffentlichen Besitz von uns nachweisbar (Hamburg, Leipzig und Marbach). – Frühe Publikation des Musikhistorikers und – kritikers Paul Stefan (Geburtsname Paul Stefan Grünfeld; 1879-1943), der Österreich zur Zeit des Nationalsozialismus verlassen mußte. – Herausgeber der Texte, teils zuvor bereits in anderer Fassung in verschiedenen Zeitschriften publiziert, war der Akademische Verband für Literatur und Musik in Wien. – Buchblock gebrochen, papierbedingt minimal gebräunt.