448: SCHWALBACH, C.,

10 Original Steinzeichnungen. München, Delphin-Vlg., 1913. Gr.-Fol. 10 sign. Lithographien. 1 (statt 2) Bl. Lose in OHlwd.-Mappe (wasserfleckig, berieben und bestoßen). (172)
Schätzpreis: 200,- €
Ergebnis: 160,- €


In kleiner Auflage verlegte Mappe mit den Lithographien von Carl Schwalbach (1885-1983). – Der Künstler war unter anderem mit Paul Klee Gründungsmitglied der Künstlervereinigung "Sema", die 1911 in München gegründet wurde. Bis heute haben sich nur wenige Arbeiten des Künstlers, der auch bei der Münchener Secession ausstellte, erhalten. Hier die Tafeln Liebespaar, Troestende, Judith, die Ungleichen, Grablegung, das Glueck, Taufe, Vertreibung, Klage, Kindheit. – Es fehlt das Titelblatt. – Gleichmäßig gebräunt.