442: PHARMAKOPÖEN – (OLMI, G. D.),

Ricettario sanese. Diviso in quattro parti. Edizione seconda. 2 Bde. mit 4 Tln. in einem Bd. Siena, Bindi, 1795. 4º. Mit 2 wdh. gestoch. Titelvign. Und Kupfertafel. XIV S. 1 Bl., 380 S., 2 Bl., 264, 31 S. Pgt. d. Zt. (beschabt und bestoßen, Kapitale angebrochen). (58)
Schätzpreis: 400,- €
regular tax scheme 7% VAT
Ergebnis: 200,- €


Wellcome IV, 370. – Vgl. Blake 349 (EA 1777). – Im Auftrag des Collegio Medico di Siena von Giovanni Domenico Olmi zusammengestellte umfangreiche Pharmakopöe mit zahlreichen Rezepturen. – Die Tafel im zweiten Band zeigt einen Alembik und verschiedene andere chemische Gerätschaften der Zeit. – Innengelenke etw. brüchig, gebräunt und leicht fleckig. – Selten.