438: BERGBAU UND MINERALOGIE – AFRIKA – ZITTEL, K. A.,

Beiträge zur Geologie und Palaeontologie der libyschen Wüste und der angrenzenden Gebiete von Aegypten. Tl. I (alles von Zittel zum Gesamtwerk Beigetragene). Kassel, Fischer, 1883. Fol. Mit farbig lithogr. Faltkarte und 36 lithogr. Tafeln. 2 Bl., III S., 2 Bl., CXLVII S., 1 Bl., 237 S. Mod. Lwd. mit Rtit. (187)
Schätzpreis: 500,- €


Expedition zur Erforschung der libyschen Wüste, Bd. III/1. – Poggendorff III, 1488. Kainbacher 530. Dinse 548. – Der Geologe Karl Alfred Ritter von Zittel (1839-1904) nahm zusammen mit anderen Forschern im Winter 1873/74 an der Nord-Afrika-Expedition von Gerhard Rohlfs teil. Bereist wurde die libysche Wüste mit ihren Oasen und archäologischen Fundstätten. – Minimal gebräunt. – Selten.