435: PHARMAKOPÖEN – DISPENSATORIUM PHARMACEUTICUM AUSTRIACO-VIENNENSE.

Wien, Kurtzböck, 1737. Fol. Mit gestoch. Frontisp., gefalt. gestoch. Portr. und 2 gestoch. Kopfvign. 17 Bl., 273 S., 9 Bl. Ldr. d. Zt. mit Rvg. und Rtit. (Bezug mit kleinen Fehlstellen, etw. bestoßen und beschabt). (58)
Schätzpreis: 400,- €
regular tax scheme 7% VAT
Ergebnis: 220,- €


Blake 347. Lesky 171. Waller 2494. Schelenz 567. – Erstmals 1729 erschienen. – Porträt am Falz mit längerem vertikalen Einriß; leicht gebräunt und etw. fleckig.