4015: FREIBURG –

"Arx vetus Zaringensis, ac munimenta Oppidi Friburgensis". Kupferstich mit Panoramaansicht von Zähringen bis Freiburg (14,5 x 45 cm), darüber Vogelschauplan (17 x 24,5 cm), daneben Ansichten der Schlösser Scharfenstein, Regelsburg und Staufen sowie eine Textkartusche, von A. und J. Schmuzer nach J. Friburg, dat. 1734. 33 x 45 cm (Blattgr.: 43,5 x 52 cm). (253)
Schätzpreis: 400,- €
regular tax scheme 7% VAT


Aus M. Herrgotts "Genealogia diplomatica augustae gentis Habsburgicae". – Schefold 23211-12. – Breite weiße Ränder stärker fleckig und gebräunt, die Darstellung sauber. – Dekoratives Sammelblatt.