374: RECHINGER – SAMMLUNG –

Ca. 1800 Sonder – und Separatabdrucke aus wissenschaftlichen botanischen Zeitschriften und Schriftenreihen aus aller Welt. Ca. 1880-1970. Meist ohne Einband oder in brosch. Orig.-Umschl., weniges in Pp. oder Hlwd. gebunden (unterschiedliche Gebrauchs – und Altersspuren). (165)
Schätzpreis: 500,- €
regular tax scheme 7% VAT
Ergebnis: 280,- €

Klicken Sie hier, um dieses Objekt im Nachverkauf
per E-Mail anzufragen bzw. zu kaufen oder
geben Sie die Adresse auctions@zisska.de direkt ein.

Wissenschaftiche Aufsätze und Miszellen aus allen Bereichen der Botanik in deutscher Sprache und in zahlreichen anderen germanischen, ebenso auch in romanischen, slawischen und einigen weiteren Sprachen; die Umfänge der Arbeiten reichen von wenigen Seiten über einige Bogen bis – selten – zur stattlichen Monographie. Zusammengetragen zunächst von Karl Rechinger (1867-1952), weitergeführt von seinem Sohn Karl Heinz Rechinger (1906-1998), beides namhafte österreichische Professoren der Botanik. – Leichte Alters – und Gebrauchsspuren; oft mit Signatur oder Widmung der Autoren an den Vater oder Sohn.