356: GROSSE MENAGERIE.

Esslingen, Schreiber, o. J. (wohl 1892). Fol. Leporello mit 6 chromolithogr. Aufstellbildern. Illustr. OHlwd. (mit kleinen Fehlstellen durch Klebespuren, etw. fleckig, beschabt und bestoßen). (57)
Schätzpreis: 600,- €


Vgl. Pressler 204 (EA 1882 mit 7 Aufstellbildern). Schug 2075 (Ausg. 1887 mit 6 Aufstellbildern): "Die aufstellbaren Szenen dieses schönen Panorama-Buches zeigen den ganz besonderen Zauber, den der zoologische Garten auf den damaligen Besucher ausgeübt haben muß. Mit viel Liebe zum Detail wird jede Menagerieabteilung in ihrer ganzen Vielfalt an Pflanzen und Tieren präsentiert und beschrieben." – Leider gehen die Bibliographien kaum auf die Unterschiede in der Austattung der Ausgaben ein; Vergleiche mit Abbildungen bei Pressler (S. 122, Abb. 146) und im Handel legen nahe, daß die vorliegende Ausgabe aus dem Jahr 1892 stammt. Die von Pressler gelistete Ausgabe hat als Buchschmuck Bordüren mit Arabeskenmotiv, während die im Handel und auf Auktionen als 1882er Ausgabe gelisteten Bände meist mit einem blau-weissen Stangen-Motiv gefaßt sind; unsere Ausgabe mit einer blauen Einfassungslinie um die Abbildungen und Aufstellbilder. Die bei Schug verzeichnete Ausgabe von 1887 mit Verlagsanzeigen auf der Rückseite des Einbandes, die eine Datierung ermöglichten; unser Exemplar mit unbedrucktem Hinterdeckel. – Die Aufstellbilder im Originalzustand, die Raubtierdompteurin mit einer geklebten Stelle, die Folie des Aquariums altersbedingt verzogen, was das Papiermotiv gewellt hat, ansonsten nur wenige minimale Einrisse. – Etw. gebräunt und fleckig.

Probably the third edition of this rare childrens book with 6 chromolithographed pop-up illustrations depicting scenes from the animal circus. – Original illustrated half cloth fanfold (a little soiled, scratched and scuffed). – Pop-ups in the original state without modern additions, one pop-up with a glued spot, the foil of the aquarium undulled due to age which caused the paperpart of the illustration to become undulled as well, otherwise only minimal tears, somewhat tanned and soiled.