3412: AMERIKA – HÜNE, A.,

Vollständige historisch-philosophische Darstellung aller Veränderungen des Negersclavenhandels von dessen Ursprunge an bis zu seiner gänzlichen Aufhebung. 2 Bde. Göttingen, Röwer, 1820. XVI, 556 S., 1 weißes Bl.; VI S., 1 Bl., 600 S. Hldr. d. Zt. mit Rsch. (Kapitale minimal beschäd., berieben und bestoßen). (248)
Schätzpreis: 600,- €
regular tax scheme 7% VAT
Ergebnis: 480,- €


Erste Ausgabe. – Humpert 5189. – Ohne das deutsche Interesse am Sklavenhandel zu übergehen, skizziert Albert Hüne die Historie des Sklavenhandels von der Antike bis zum transatlantischen "Sclavenhandel der Europäer in ihren amerikanischen Colonien". Im zweiten Band widmet er sich dem britischen und vor allem amerikanischen Abolitionismus. – Gebräunt und etw. fleckig.